OMAsCAFÉ 09/2018

OMAsCAFÉ 09/2018

Die Bewerbung:

Wir sind ein gemeinnütziges Unternehmen im Herzen Berlins, in reger Verknüpfung mit dem Holzmarktgelände. Wir sind mehrere Dinge. Hauptsächlich ein Inklusionsunternehmen, welches die Reinigung für den Holzmarkt durchführt. Dann sind wir ein Spenden-Cafe, ein Ort wo Flüchtlinge Unterstützung finden, Unternehmen sich begegnen, Workshops und Treffen stattfinden. Seit diesem Sommer haben wir ein Urban Gardening Projekt, wo auch immer mal wieder Volunteer-Tage von Unternehmen, z.B. Salesforce Berlin stattfinden. Und seit August haben wir in den Räumlichkeiten der Spreegenossenschaft eine offene Werkstatt, wo Jedermann aus alten Holzmöbeln neue machen kann, wo Praktikas angeboten und Flüchtlingshilfe weiterbetrieben wird. Als letztes waren wir auch Mit-Organisator des diesjährigen Spreespektakels, rund um das Thema Inklusion, wo wir auch unseren eigenen Stand präsentieren konnten.

Das Unternehmen expandiert und tritt immer mehr in die Öffentlichkeit. Die Menschen die hier vorübergehend tätig sind, werden mehr und unsere Einsätze vielfältiger. Deswegen fänden wir es toll unseren Betrieb mit T-Shirts ausgestatten zu sehen, so das wir von nun an, wenn wir uns öffentlich bewegen, auch den richtigen Eindruck machen können.

omascafe.de

24831535 1503622653008585 3366671973875289573 o