FAQ/ Help

Bestellung, Lieferung, Lieferzeiten, Bezahlung

Die Bestellung kann per e-mail oder Fax erfolgen. Das Druckmotiv bitte per e-mail oder auf CD schicken (siehe auch Dateiformate).
Folgende Angaben bei keiner Bestellung vergessen:
Textilqualität, Farbe, Größenaufteilung (z.B. 100 T-Shirts Basic rot 20L, 20XL, schwarz 20M, 40XL)
Druckfarben, Druckposition, Druckgröße (unbedingt angeben Druckbreite in cm, Farben entweder als HKS oder Pantone Töne angeben oder wir nehmen die Farben vom Monitor ab, dabei gibt es jedoch keine Garantie für exakte Übereinstimmung).
Rechnungsadresse (falls unterschiedlich auch Lieferadresse) und Telefonnummer.
Bezahlung entweder per Vorkasse (wir schicken per e-mail eine vorab Rechnung, Lieferung erfolgt frühestens nach Zahlungseingang) oder Versand per DHL Nachnahme (zzgl. 5,00 € plus 2,00 € an DHL) bzw. bar bei Abholung.
Kosten sind Preis laut Liste (zzgl. falls gewünscht Versandkosten und Nachnahme) zzgl. 19% Mwst.
Lieferzeiten ca. 7-14 Tage nach Abgabe aller relevanten Unterlagen, nach Absprache auch schneller. Falls es zu Lieferproblemen bei den Textilgroßhändlern kommt entsprechend länger. Wir liefern ausschließlich nach unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Wenn es mal besonders schnell gehen muss, versuchen wir gerne einen Auftrag auch sehr kurzfristig zu realisieren.
Wir liefern per ins gesamte Bundesgebiet sowie in alle EU Länder plus Schweiz und Norwegen. Laufzeiten und Preise siehe Liefer und Versandkosten

Nach oben

Welche Textilien bieten Sie an?

Im Downloadbereich finden Sie unsere aktuellen Rubrikenkataloge (T-Shirts, Frauen Shirts, Polos...) mit diversen Herstellern (B&C, Fruit of the Loom, Jerzees, Result, Hanes, Stedman und viele mehr).
Wir haben eine grosse Auswahl an Fair und/oder Bio produzierten Textilien, z.B. Continental Clothing, American Apparel, Switcher Katalog, EarthPositive (die weltweit ersten "klimaneutral" produzierten Textilien)...

Falls Sie ein bestimmte Marke brauchen und bei uns nicht gefunden haben, einfach anfragen, wir können fast alles besorgen.

 

Nach oben

Wie berechnet sich der Preis? Kann ich Textilien unterschiedlicher Hersteller/Farben/Größen mischen?

Ausschlaggebend ist immer die Gesamtauflage eines Motivs, z.B. bei einer 100er Auflage können Textilien/Farben/Größen gemischt werden, der Druckpreis wird nach der 100er Staffel berechnet. (z.B. für 50 Kapuzen Sweats und 50 T-Shirts Preis jeweils aus der 100er Spalte)
Ausnahmen: ab der 50er Preisstaffel sind die Preise kalkuliert für Abnahme in Packeinheiten (bei T-Shirts meistens 10 Stück pro Farbe/Größe). Bei angebrochenen Packeinheiten wird ein Aufpreis berechnet. Helle Druckfarben auf dunklen Untergrund erfordern einen weißen Unterdruck, bzw. bei weißem Aufdruck auf dunkle Textilien muss das Weiß 2x gedruckt werden. Für die Druckkosten bedeutet das eine Farbe mehr.
Wir erstellen gerne einen individuellen Kostenvoranschlag. Bitte mailen Sie uns dafür: Die gewünschte Auflage, Textil und Textilfarbe, Anzahl der Druckfarben oder besser das Motiv als gif oder jpg zur Ansicht.

Nach oben

Dateiformate für Druckvorlagen

Am sichersten, weil am unproblematischsten ist das tif Format. Voraussetzung: in Druckgröße schicken, nur Hintergrundebene, 300dpi Auflösung bei RGB und Graustufenmodus, mindestens 600dpi bei schwarz/weiss, auf scharfe Kanten achten. Nach Absprache nehmen wir auch andere Pixelformate (in Druckgröße bei 300 dpi) oder Vektorgrafiken, pdf oder eps. Bei Vektorgrafiken beachten: alle Schriften in Kurven (Pfade) umwandeln, Druckgröße angeben. Grafische Bearbeitungen (z.B. bei schlechten Vorlagen) nach Absprache. Bitte Angabe der Druckposition (vorne, hinten ...) und Druckgröße (Breite in cm) nicht vergessen. Farbangaben wenn es genau sein muss: HKS oder Pantone (coated), ansonsten nehmen wir die Farben vom Bildschirm ab, wobei es jedoch zu Farbabweichungen kommen kann.

Nach oben

Angabe der Druckfarben

Auf verschiedenen Monitoren/Computersystemen werden Farben unterschiedlich dargestellt. Wer Wert auf eine genaue Farbwiedergabe legt braucht einen Original Fächer auf Papier, entweder HKS oder Pantone.
Als groben Anhaltspunkt finden Sie hier die beiden Farbfächer zum Download: HKS und Pantone.
Wenn es nicht 100%ig sein muss geht es auch mit CMYK, RGB oder Farbangaben wie ein schönes kräftiges rot, so dass es gut aussieht....

Nach oben

Welche Druckverfahren bieten Sie an?

Alle Angebote auf unserer Seite in den Tabellen gelten falls nicht anders angebeben für Siebdruck Durch Siebdruck wird auf Textilien eine hervorragende Waschbeständigkeit des Aufdrucks erzielt und es ist von allen Druckverfahren für Textilien das qualitativ hochwertigste.
Wir drucken ab einer Auflage von 10 Stück, nach oben sind keine Grenzen gesetzt.
Wir haben ein grosses Angebot von Textilien verschiedener Hersteller und Qualitäten.
2 Faktoren bestimmen beim Siebdruck den Preis: Je höher die Auflage, desto niedriger der Preis für das Einzelstück und je mehr Druckfarben, desto höher der Aufwand und folglich auch der Preis.
Als weiteres Verfahren bieten wir das Plotten an. Die Qualität und Waschbeständigkeit ist hervorragend, ähnlich wie beim Siebdruck. Das Motiv wird mittels eines Schneideplotters auf eine spezielle Folie geschnitten, diese wird entgittert und mittels einer Transferpresse auf das Shirt aufgebracht.
Vorteile des Plottens sind:
keine Grundkosten für Film/ Sieberstellung, dadurch sind auch kleinste Auflagen möglich oder personalisierte Shirts, z.B. Nummerierungen, verschiedene Namen ...
Nachteile:
Beschränkung auf meistens eine Druckfarbe (Motivabhängig), feine Details sind nicht möglich, als Vorlage ist eine Vektorgrafik nötig (corel oder freehand)

Ausserdem im Programm: der Digitaltransferdruck. Dies ist eine Mischung aus Plott und Digitaldruck. Dadurch sind auch kleine Auflagen mit vielen Farben und sogar Fotodrucken möglich. Der Preis geht nach Motivgröße und Auflage. Am besten per mail anfragen und das Motiv zur Ansicht mitschicken. Da nach dem Digitaldruck die Form noch geschnitten werden muss, eignet sich dieses Verfahren hauptsächlich für geschlossenen Motive. Dies muss nicht unbedingt ein Rechteck sein, es geht jede nicht zu unregelmäßig geformte Fläche, wie z.B. Stern, Oval .... jedoch keine freistehenden Details. Die Waschbarkeit beim Digitaltarnsfer ist jedoch nicht so gut wie beim Siebdruck

Nach oben

Tipps zum Motivdesign

Schon beim Entwerfen eines Motivs sollten die Besonderheiten des Bedruckstoffs und des Druckverfahrens einbezogen werden.

  • wird die gesamte Auflage auf eine Textilfarbe gedruckt oder auf z.B. rote, grüne und schwarze T-Shirts? Kommt das Motiv auf allen gewählten Textilfarben gut zur Geltung?
  • bei Druck auf dunklen Textilien muß weiß unterlegt werden, damit die Farben decken, d.h. eine Druckfarbe mehr
  • feine Linien und kleine Schriften möglichst vermeiden
  • beim Siebdruck entstehen Vorbereitungskosten für die Film- und Sieberstellung von 38,00 € pro Farbe. Bei kleinen Auflagen und vielen Druckfarben machen die Vorbereitungskosten dann einen Großteil der Gesamtkosten aus. Ist es möglich auf eine Druckfarbe zu verzichten?

Nach oben

Was für Sicherheiten habe ich, dass ich das bekomme was ich bestellt habe?

Nach der Bestellung bekommen Sie von uns wenn gewünscht per mail eine pdf preview, wie das auf Motiv dem Textil aussieht und platziert wird, sowie eine Auftragsbestätigung mit den genauen Preisangaben incl. Versandkosten. Sobald das von Ihnen bestätigt ist, fangen wir mit der Produktion an.

Konfektion - Größenvergleich

Grössen und Grössenangaben fallen je nach Hersteller unterschiedlich aus. Im Zweifelsfalle vor Bestellungen bitte nachfragen, wie die Textilien geschnitten sind, oder ein Muster bestellen.

Größe International XS S M L XL XXL
Größe Männer 44 46-48 50-52 54-56 58-60 62-64
Größe Frauen 32-34 36-38 38-40 42-44 46-48 50
Größe Kinder (Alter) 1-2 3-4 5-6 7-8 9-10 11-12
Größe Kinder (cm) 98 104 116 128 140 152

Nach oben